IServ | Kontakt | Dienst-E-Mail

109 Bücher in 5 Monaten! – unsere Sieger*innen des Leseclubs

Am 03. Mai fand in der Schüler*innen-Bibliothek die Siegerehrung für die Teilnehmer*innen am Leseclub im Schuljahr 2022/23 statt. 6 Schüler*innen aus den Klassenstufen 5 und 7 haben innerhalb von 5 Monaten insgesamt 109 Bücher gelesen und die Antolin-Quizfragen dazu beantwortet. Zum Abschluss des diesjährigen Leseclubs erhielten alle Teilnehmer*innen von der Abteilungsleiterin Frau Telser eine Urkunde, für die zwei erfolgreichsten Leseratten gab es zusätzlich ein kleines Präsent.

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Runde des Leseclubs im neuen Schuljahr. Alle Schüler*innen der Klassenstufen 5 bis 7 sind hierzu herzlich eingeladen!

Die Siegerinnen:

1. Platz: Eslem Korkmaz (Klasse 7a)

2. Platz: Yousra Boumouchoun (Klasse 5c)

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen: 109 Bücher in 5 Monaten! – unsere Sieger*innen des Leseclubs

Bienvenue Collège René Descartes!

Bienvenue à l'école polyvalente Velbert-Mitte.
Nous avons hâte de passer des journées bien remplies avec nos amis !

Herzlich willkommen, liebe Gäste aus unserer Partnerstadt Chatellerault!

Heute ging es in die Tiefe, entweder etwas gemütlich und informativ spazieren oder als Abenteurer sportlich in die Kluterthöhle.

Egal für welche Tour sich die Schüler entschieden haben, spannend war jede Tour auf ihre Weise. Versteinerte Korallen und Fossilien, die in den Decken zu entdecken waren oder die Herausforderung durch enge Gänge u d Spalten seinen Weg zu finden. Manch einer ist doch etwas nasser geworden als vermutet, denn nasser Fels ist rutschig und die Wasserläufe in der Höhle schaffen es sogar bis in die Gummistiefel hinein wenn man abrutscht. Bei 8° Celsius ist es zwar etwas frisch, aber es hatten ja alle Wechselsachen mit. Um viele Erfahrungen reicher haben wir nach 1,5 Stunden das Tageslicht wieder erreicht. Morgen heißt es wieder Abschied nehmen und au revoir zu sagen bis nächstes Jahr.

Weiterlesen: Bienvenue Collège René Descartes!

Mach (wieder) mit - beim "Stadtradeln" 2023!

Wir würden uns freuen, wenn sich wieder viele Klassen der GVM am "Stadtradeln" 2023 beteiligen! Jeder Kilometer zählt.
Die Teilnahme funktioniert über die App "Stadtradeln" (siehe Plakat unten), bei der unsere Schule ausgewählt werden muss.
Optional können auch Unter-Gruppen gebildet werden und alle Kolleg*innen können mit ihren Klasse als Team an den Start gehen.
Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder tolle Preise zu gewinnen!

Bei Rückfragen stehen Frau Banhold und Frau Brandenburg euch jederzeit zur Verfügung. Vielen Dank an diese Kolleginnen für ihr Engagement.

Weiterlesen: Mach (wieder) mit - beim "Stadtradeln" 2023!

Vivaldis "Vier Jahreszeiten": Vorabkonzert in der Klasse 6f

Heute hatten wir (Klasse 6.f) Besuch von drei Mitgliedern des Orchesters, dessen Konzert wir am 23.05. besuchen werden.

Das Sinfonieorchester Wuppertal spielt am 23. und 24.05. sein 4. Schulkonzert im Mendelsohn Saal der Historischen Stadthalle mit "Die vier Jahreszeiten 2.0" von Antonio Vivaldi.

Drei Musikerinnen haben uns in den ersten beiden Schulstunden schon einmal die Instrumente Geige, Oboe und Fagott vorgestellt und Auszüge aus dem Stück gespielt. Wir freuen uns schon sehr auf das Konzert!

Weiterlesen: Vivaldis "Vier Jahreszeiten": Vorabkonzert in der Klasse 6f

Eine gute Zeit und ein gesegnetes Fest! (22.03. - 20.04.2023)

Wir wünschen allen muslimischen Mitgliedern unserer Schulgemeinde eine gute Ramadanzeit sowie ein gesegnetes Fest!

Frankreich-Schüleraustausch fand wieder statt!

Endlich wieder ein Schüleraustausch!
Unsere Woche in Châtellerault ist gut gestartet und wir können auf drei gelungene Tage zurückblicken!
 
Tag 1: Mittwoch
12 Stunden Fahrt können auch wie 8 Stunden erscheinen... Die Fahrt war wirklich unkompliziert! 
 
Tag 2: Donnerstag
Empfang mit Saft und Mini-Croissants in der Schule, später Empfang mit Saft und Keksen im Rathaus. Dann zwei (!) Stunden (!) Mittagspause mit spannendem Mensa-Essen für die meisten. 
Danach Schul-Rallye und Kennenlernen bei kleinen Spielen und Foto-Aktionen. Nachmittag und Abend in den Familien.

Weiterlesen: Frankreich-Schüleraustausch fand wieder statt!

Gedenkstättenfahrt nach Berlin und Auschwitz 2023

Die Projektkurse zur Auschwitzfahrt von Herrn John und Frau Steffin- Özlük sind im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus nach Berlin,  Auschwitz und Krakau gefahren, um "mit eigenen Augen zu sehen, wovon andere reden". Seit 18 Jahren begeben sich ca. 40 Schülerinnen und Schüler auf die Spurensuche von Nationalsozialismus und rechten Terror, um Zweitzeugen für die Zukunft zu werden. Dabei besuchen sie zunächst Berlin, erkunden dann die Konzentrationslager in Auschwitz und lassen die Fahrt in Krakau ausklingen. Höhepunkt der Reise ist immer wieder das Zeitzeugengespräch am letzten Abend in Oswieçim. Gefördert wurde die Fahrt in diesem Jahr von der Sanddorf-Stiftung, die sich für die internationale Völkerverständigung einsetzt.

Weiterlesen: Gedenkstättenfahrt nach Berlin und Auschwitz 2023

Projekt - Kreative Müllverwertung

In unserer Projektwoche ,,Nachhaltigkeit und Bewegung‘‘ ging es darum mit Nachhaltigkeit unserer Umwelt was Gutes zu tun. Wir von der Projektgruppe ,,Kreative Müllverwertung‘‘ haben uns hauptsächlich darum gekümmert, wie wir am besten Müll auf den Straßen vermeiden können und welche Folgen dieser Müll für uns und unsere Umgebung haben kann. Wir haben uns auf den Weg gemacht, um auch selbst Müll von den Straßen aufzusammeln. Dabei haben wir viele negative Entdeckungen gemacht, wie kleine Hartplastikstücke, Plastikfolien und sogar Glasteilchen auf Spielplätzen und Stadtparks wie im Herminghauspark oder Am Offers. Öffentliche Orte wie am ZOB sind häufig stark betroffen von Verschmutzung, aber auch Waldwege, wie der an unserer Schule, wurden extrem zugemüllt.

Weiterlesen: Projekt - Kreative Müllverwertung

Wir sind wieder "Medienscoutschule" 2023!

Ein kleines Jubiläum: Seit mittlerweile 10 Jahren gibt es Medienscouts an der Gesamtschule Velbert- Mitte.

Im Schuljahr 2022/2023 wurde die Arbeit der Medienscouts erneut mit dem Medienscouts NRW- Schule-  Abzeichen gewürdigt, dass an Schulen verliehen wird, die sich in besonderem Maße bei der Umsetzung des Projektes engagiert haben.

Das Abzeichen gilt für ein Schuljahr und wird durch die Landesanstalt für Medien NRW und das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW überreicht.

Erstmalig wurden wir außerdem mit dem seit 2021 existierendem Sonderabzeichen Medienscouts NRW- Schule gegen Cybermobbing ausgezeichnet.

Wir freuen uns sehr, dass die Arbeit unserer Scouts diese Würdigung erfährt und gratulieren herzlich zu den Auszeichnungen.

Die Medienscouts sind an diesem Samstag übrigens wieder bei der Time 2 Dance Disco in der Villa B mit einem offenen Angebot im Dienst.

Weiterlesen: Wir sind wieder "Medienscoutschule" 2023!

Fußball-Kreismeisterschaften - Vorrundenturnier in Wülfrath haushoch gewonnen!

Eine überragende spielerische Leistung zeigte unsere Jungenmannschaft (Jg. 2011-2013) heute auf dem Fußballfeld in Wülfrath. Haushoch gewann unsere Mannschaft gegen die Mannschaften der Realschule Kastanienallee, des Gymnasiums Wülfrath, und des Gymnasiums Hochdahl I.

Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem Erfolg und wünschen unserer Mannschaft faire Kämpfe, gutes Durchhaltevermögen und natürlich den Kreismeister-Sieg am 30.03.23 - wieder in Wülfrath!

Ein herzliches Dankeschön geht dabei auch an das erfolgreiche Trainerteam Frau Gassa und Herr Heubgen!

Weiterlesen: Fußball-Kreismeisterschaften - Vorrundenturnier in Wülfrath haushoch gewonnen!

Urkunden für Teilnahme am Wettbewerb "Eurovisions 2022" erhalten

Am Montag konnte Frau Häusler dem Religionskurs von Frau Erpelding die Urkunden des Landes Nordrhein-Westfalen für die Teilnahme am Eurovisions Wettbewerb 2022 aushändigen.

Als Beitrag wurde die Friedenstaube gestaltet aus den geschminkten Händen der Schülerinnen und Schüler, mit den Flaggen der europäischen Länder und den Schlagwörtern zum Thema Frieden eingereicht.

Auch die Klasse 7b von Frau Evers erhielt für ihren erfolgreichen Beitrag (siehe Bild beim Weiterlesen) eine Urkunde!

Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Teilnehmer*innen!

Weiterlesen: Urkunden für Teilnahme am Wettbewerb "Eurovisions 2022" erhalten

Unterkategorien

Top