Corona | Kontakt | Dienst-E-Mail

Kunstausstellung in der Pausenhalle eröffnet - Skulpturen nach C. Brancusi

Seit Beginn des Schuljahres setzte sich der Kunstkurs der Klasse 10c unter Leitung von Frau Häusler mit dem Werk Constantin Brancusis auseinander.

Nach einer zunächst theoretischen Betrachtung der Arbeiten des Künstlers wurden die ersten Skizzen / Entwürfe angefertigt - unter der Maßgabe, eine eigene spannende und abstrahierte Komposition zu entwickeln.

Diese Entwürfe wurden dann als Skulpturen mit dem Material YTONG umgesetzt. Sie sind ab sofort in der Pausenhalle unserer Schule zu sehen.

Viel Freude beim Betrachten wünscht euch die Klasse 10c.

Weiterlesen: Kunstausstellung in der Pausenhalle eröffnet - Skulpturen nach C. Brancusi

Volkstrauertag 14.11.2021

E. KÄSTNER "Denn ihr seid dumm und böse seid ihr auch"

Fabi 

Ihr und die Dummheit zieht in Viererreihen in die Kasernen der Vergangenheit. Glaubt nicht, daß wir uns wundern, wenn ihr schreit. Denn was ihr denkt und tut, das ist zum Schreien.

 Merit 

Ihr kommt daher und laßt die Seele kochen. Die Seele kocht, und die Vernunft erfriert. Ihr liebt das Leben erst, wenn ihr marschiert, weil dann gesungen wird und nicht gesprochen. 

Yvonne 

Weiterlesen: Volkstrauertag 14.11.2021

AG-Leiter*innen gesucht!

Die AGs gehören zum pädagogischen Konzept gebundener Ganztagsschulen. Sie bieten den Kindern Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten und ergänzen das Angebot des pädagogischen Personals.

Wir suchen Sie!

Für das neue Halbjahr 2021/2022 bzw. Schuljahr 2022/2023 sind wir auf der Suche nach Eltern, Großeltern oder anderen interessierten Personen, die Lust haben, an unserer Schule eine Arbeitsgemeinschaft (AG) zu leiten oder eine bestehende AG zu unterstützen.

Als gebundene Ganztagsschule möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern ein attraktives und lebendiges Schulleben bieten. Viele tolle AGs sind mittlerweile fester Bestandteil an der Gesamtschule Velbert-Mitte.

Können Sie sich vorstellen, eine ehrenamtliche Tätigkeit in AG-Form am Donnerstagnachmittag von 14.15 - 15.45 Uhr an unserer Schule anzubieten?

Wir suchen immer interessierte Leute, die Freude daran haben, ihr Können und Wissen im Rahmen einer Nachmittags-AG weiterzugeben. Insbesondere im handwerklichen und künstlerisch-kreativen Bereich suchen wir noch Unterstützung (z.B. Näh-AG, Kochen und Back AG, Technik-AG, Kreativ-AG, Töpfer-AG, Flugmodellbau-AG, etc.). Auch für die Spielausleihe werden noch interessierte Personen gesucht.

Nähere Informationen gibt Ihnen das Ganztagsteam der Gesamtschule Velbert-Mitte.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 02051 - 299 121

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kursideen bzw. AG-Ideen!

Weiterlesen: AG-Leiter*innen gesucht!

Heimatpreis und Pogromnacht

Die Kooperation der beiden Projektkurse unter Leitung von Herrn John und Frau Steffin mit der Untergruppe "Zeit|los" des Bergischen Geschichtsvereins hat den diesjährigen Heimatpreis der Stadt Velbert gewonnen. 

Dieser Preis des Heimatministeriums wird alljährlich an engagierte Initiativen vergeben, die sich in besonderem Maße mit ihrer Stadt auseinandersetzen. 

Unsere Schülerinnen und Schüler haben in diesem Zusammenhang unter dem Titel "41 Leben" die Biografien zu den in Velbert verlegten "Stolpersteinen" recherchiert und geschrieben. Herr Lukrafka würdigte diese Arbeit, Menschen zusammenzubringen und ihre Leben aus der Vergangenheit, in der Gegenwart für die Zukunft zu verbinden. 

Diesem Anliegen wurden wir auch am darauffolgenden Tag, dem 9.11., bei der Kranzniederlegung zur Erinnerung an die Reichspogromnacht im Jahre 1938 gerecht. Die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Kanschat würdigte auch hier wieder unseren kontinuierlichen Einsatz gegen Antisemitismus und Rassismus und war noch lange im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern aus dem diesjährigen Projektkurs. 

Weiterlesen: Heimatpreis und Pogromnacht

iPad Pilotklassen ab Schuljahr 2022/23 in Jg. 6 und EF

GVM – iPad-Pilotklassen ab dem Schuljahr 2022/23 in Jg. 6 und EF

Die fortschreitende Digitalisierung in Gesellschaft und Wirtschaft macht es erforderlich, auch im Bereich der Bildung und insbesondere in Schulen Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit digitalen Medien zu vermitteln. Der Erwerb von Medienkompetenzen ist somit ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung auf die Berufswelt, aber auch bedeutend für die Teilhabe an einer zunehmend digitalisierten Gesellschaft, zumal der Gebrauch moderner Medien längst zum Lebensalltag junger Menschen geworden ist. In der Schule kann die Nutzung digitaler Medien wie dem iPad Lernprozesse ansprechend unterstützen, neue Wege der Wissensvermittlung eröffnen und die Lernbereitschaft erhöhen.

Unsere Schule hat sich zum Ziel gesetzt, auf die damit verbundenen vielschichtigen und weitreichenden Veränderungen des Unterrichtens rechtzeitig vorbereitet zu sein. Daher wollen wir ab dem Schuljahr 2022/2023 mit zwei iPad-Pilotklassen starten. Diese werden die jetzige Klasse 5A, dann 6A, sowie eine der dann zusammenzusetzenden elften Klassen (EF) sein.

Weiterlesen: iPad Pilotklassen ab Schuljahr 2022/23 in Jg. 6 und EF

"Ehemaligen-Café" am Tag der offenen Tür - 27.11.2021

Ehemaligen-Café am Tag der offenen Tür am 27.11.2021

Um unser Alumni-Netzwerk zu stärken und um alte Bekanntschaften aufzufrischen / zu erhalten, laden wir unsere ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Oberstufe an der GVM wieder sehr herzlich ein, in ihrer „alten“ Schule vorbei zu schauen.

Treffpunkt ist die Offene Freizeit, in der die Schülerinnen und Schüler der Q1 von 11.00 - 14.00 Uhr Getränke anbieten.

Bitte betretet unsere Schule durch den Eingang Birkenstraße und denkt daran, dass ihr geimpft, genesen oder getestet (mit "3-G-Nachweis") sein müsst.

Wir freuen uns auf euch!

Weihnachtstheater 2021 "... und dann kam Corona" beginnt morgen

Ab morgen und nachfolgend am 16., 20. und 21. Dezember 2021 wird jeweils um 10.15 Uhr in der Aula der Gesamtschule Velbert-Mitte eine weihnachtliche Collage von kleinen Szenen rund um das Thema CORONA aufgeführt.

„... und dann kam Corona!“
Das Leben hat sich verändert, nichts ist mehr, wie es einmal war. Jeden Monat, jede Woche, jeden Tag, fast stündlich eine neue Regel – wer blickt denn da noch durch? Genau: Niemand! Corona hat ein ganz schönes Chaos in unserem Alltag angerichtet! Gerade eben hattest du im Fußballverein deinen Lieblingssport gefunden? Und in deiner Klasse hattest du dich eingelebt? Endlich hattest du mal wieder Geburtstag und wolltest ausgelassen feiern? ... Und dann kam: CORONA!
Was für ein Chaos! Enttäuschungen, Schwierigkeiten, Verrücktheiten... Aber was bringt es, sich zu ärgern? Wir haben die lustigsten Situationen gesammelt und bringen sie für euch auf die Bühne der Gesamtschule Velbert-Mitte, damit ihr was zum Lachen habt!

Wir freuen uns auf euch und wünschen allen Zuschauer*innen sowie allen Schauspieler*innen viel Vergnügen!

Euer Musicalteam Frau Redix und Frau Wieczorek.

Weiterlesen: Weihnachtstheater 2021 "... und dann kam Corona" beginnt morgen

Unser neues Schülersprecherteam 2021 stellt sich vor:

Hallo liebe Mitschüler*innen,
wir sind euer neues Schülersprecherteam und würden uns gerne bei euch vorstellen (hier auch als pdf).
Unser Team besteht aus Maria Wormland (Q2) als Schülersprecherin und Lasse Ahrens (Q2) als Stellvertretender Schülersprecher. Als weitere Unterstützung haben wir Finja Brembeck (Q2), Eric Carstensen (Q2), Malcolm Clausius (Q2), David-Jan Dabrowski (Q2) und Paul Nagel (EF) an unserer Seite.
Wir freuen uns mit euch in Kontakt zu treten und gemeinsam an coolen Ideen und Projekten zu arbeiten. Zudem stehen wir euch bei Problemen zur Verfügung und versuchen gemeinsam mit euch eine Lösung zu finden.
Erreichen könnt ihr uns immer in SV-Sitzungen Dienstags in der ersten großen Pause vor der Aula, über unsere E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und natürlich wenn ihr uns in der Schule seht.
Euer Schülersprecherteam

Weiterlesen: Unser neues Schülersprecherteam 2021 stellt sich vor:

Abschlussfahrt der 10E – unsere Stippvisite auf der Zugspitze

Dienstag, 05.10.2021:
Nach einer wirklich sehr erholsamen Nacht starteten wir mit der Testung um 7:20 Uhr. Anschließend konnten wir ab 7:35 Uhr frühstücken gehen. Mit dem Bus brachen wir gegen 09:20 Uhr zur Zahnradbahn-Haltestelle „Hausberg“ auf. Nach ca. 40 Minuten kamen wir dort auch schon an. Bevor irgendjemand flüchten konnte, mussten wir natürlich diesen schönen Moment auf einem Foto festhalten. Herr Pietrek holte für uns die Tickets und einige von uns suchten noch einmal die Toilette auf. In die Zahnradbahn stiegen wir um 10:15 Uhr ein. An der Haltestelle „Grainau“ mussten wir einmal in die gegenüberliegende Bahn einsteigen, um noch ca. 50 Minuten zu unserer Endstation zu fahren. Um 11:30 Uhr erreichten wir mit der Zahnradbahn die 2600 Meter („Zugspitzenplatt“) und wurden von der Sonne begrüßt. Wir hatten genug Zeit, um Fotos zu machen, die wunderschöne Aussicht zu genießen oder einfach ein bisschen Sonne zu tanken.

Weiterlesen: Abschlussfahrt der 10E – unsere Stippvisite auf der Zugspitze

Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe an der GVM

Liebe Eltern von Schüler*innen des 10. Schuljahres an Haupt-, Real- und Gesamtschulen bzw. des 9. Schuljahres an Gymnasien, liebe Schüler*innen,

eine spannende Zeit beginnt nun für euch/Sie: Eine weiterführende Schule muss ausgewählt werden.  

Für diejenigen, die am Ende des Schuljahres die Berechtigung zum Besuch einer gymnasialen Oberstufe (MSA-Q) erreicht haben werden, besteht die Möglichkeit, die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Velbert-Mitte zu besuchen.

Für alle Schüler*innen unserer Schule, die gerne ab dem Schuljahr 2022/2023 die gymnasiale Oberstufe unserer Schule besuchen würden, findet am Donnerstag, 18.11.2021, in der 3./4. Stunde eine verpflichtende Informationsveranstaltung statt.

Eltern, deren Kinder den 10. Jahrgang unserer Schule besuchen, sowie Eltern mit ihren Kindern, die zurzeit noch eine andere Schule besuchen, sind herzlich zur Informations-veranstaltung zu unserer gymnasialen Oberstufe am Donnerstag, 18.11.21, um 19.00 Uhr in der offenen Freizeit eingeladen.

Im Interesse der Gesundheit aller bitten wir um die Vorlage eines 3-G-Nachweises und um das Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterlesen: Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe an der GVM

Sprechtag / Tag der individuellen Förderung am Di, 09.11.2021

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

die aktuellen Coronabestimmungen erlauben es derzeit, diesen Tag i.d.R. wieder als Präsenztag durchzuführen.

Sie / ihr erhalten / erhaltet in den nächsten Tagen individuelle Gesprächstermine bei Ihren / euren Klassenleitungen und ggf. Fachlehrer*innen.

Bitte beachten Sie / beachtet, dass zu allen Terminen ein gültiger 3-G-Nachweis erforderlich ist und die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske im Gebäude besteht.

An diesem Tag findet kein regulärer Unterricht statt. Wir wünschen allen erfolgreiche Gespräche!

Unterkategorien

Top