Corona | Kontakt | Dienst-E-Mail

GVM setzt Zeichen für Frieden

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

anlässlich der aktuellen Geschehnisse im Ukraine-Konflikt möchte die GVM ein aktives Zeichen für Frieden und Toleranz überall in der Welt setzen.

Die Projektgruppe unter Leitung von Frau Locher organisiert mit Schüler*innen verschiedener Jahrgangsstufen fortlaufende Projekte der Visualisierung der Stellungnahme unserer Schulgemeinde für ein friedliches Miteinander und Solidarität:

Mach mit - nimm Stellung für ein friedliches Miteinander aller Staaten!

Weiterlesen: GVM setzt Zeichen für Frieden

Das Känguru der Mathematik 2022 - Unsere Sieger*innen

Am diesjährigen Känguru-Wettbewerb nahmen insgesamt 54 Schüler*innen erfolgreich teil.

Sophia Wessinger (aus Klasse 10) erhielt als besonderen Preis das T-Shirt für den größten Känguru-Sprung. D.h., sie hat die meisten Aufgaben hintereinander richtig gelöst. Ihre Schwester Jasira (aus Q1) hat absolut die höchste Punktzahl erreicht.

Wir gratulieren allen Gewinner*innen sehr herzlich!

Weiterlesen: Das Känguru der Mathematik 2022 - Unsere Sieger*innen

Überraschungs-Valentinsaktion an der GVM

Viele Schüler*innen fieberten dem heutigen Valentinstag an unserer GVM entgegen: Wird mein Rosen-Gruß beim Empfänger gut ankommen; werde ich vielleicht selbst auch überrascht?

Insgesamt wurden sage und schreibe 260 Rosengrüße verschenkt!

Organisiert wurde diese nette und emotionale Aktion von der SV unserer Schule. Herzlichen Dank dafür!

Weiterlesen: Überraschungs-Valentinsaktion an der GVM

Safer Internet Day 2022

Unter dem Motto "Fit for Democracy" fand am 08. Februar der weltweite Safer Internet Day statt.

"Ziel der Online-Kampagne ist es, junge Menschen für die Demokratie zu begeistern und für Medienkompetenz zu sensibilisieren. Denn Demokratie ist kein gegebener Zustand, sondern muss sich im Alltag immer wieder neu bewähren. Damit dies gelingt, müssen wir regelmäßig trainieren..." so lautet es auf der Homepage der EU- Initiative Klicksafe.de.

Weiterlesen: Safer Internet Day 2022

Wir waren digital: Die Berufsorientierungsbörse „BOB“ an der Gesamtschule Velbert-Mitte

Aus Gründen, die mittlerweile jeder kennt, musste die BOB im letzten Jahr leider abgesagt werden.

In diesem Jahr war „ausfallen lassen“ keine Option für uns und wir haben erstmalig unser Konzept angepasst und auf ein digitales Format umgestellt.

Dank einiger experimentierfreudiger Firmen, Verbände, (Fach)Schulen und (Fach)Hochschulen und vieler freiwilliger Kolleg*innen konnten wir in diesem Jahr die digitale BOB anbieten.

Weiterlesen: Wir waren digital: Die Berufsorientierungsbörse „BOB“ an der Gesamtschule Velbert-Mitte

Spaß und Lernen beim ALK-Parcours an der GVM

Ein eigentlich ernstes Thema - der Umgang mit Alkohol - wurde heute wieder durch eindrucksvolle "Echterlebnisse" ganz individuell von den Schüler*innen der Jahrgangsstufe 7/8 erlebt. Mit viel Spaß wurden dort die teils schwerwiegenden Auswirkungen von  "das bisschen Alkohol trinken - ist doch kein Problem..." dargestellt.

Es handelt sich um eine Präventionsveranstaltung der Ginko Stiftung zum Thema Alkohol, den das Team der Schulsozialarbeit in Kooperation mit der Fachstelle Sucht und dem erzieherischen Jugendschutz der Stadt Velbert anbietet.

Herzlichen Dank an Frau Locher, Frau Albrecht und Herrn Heubgen, die das Projekt jährlich an er GVM organisieren.

Weiterlesen: Spaß und Lernen beim ALK-Parcours an der GVM

Holocaust- Gedenktag 2022

Anlässlich des Gedenkens der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27.1.1945 hat der Projektkurs von Herrn John alle Velberter Stolpersteine, die an die Opfer des NS- Regimes erinnern, gereinigt und dafür viel Lob von den Passanten erhalten. 

Am Abend gab es dann eine würdige Gedenkfeier in der Apostelkirche, bei der Schülerinnen des Projektkurses Biografien zu den verfolgten und ermordeten Juden aus Velbert vorgelesen haben. 

Herr Lukrafka, unser Bürgermeister,  hat unsere herausragende Arbeit in diesem Zusammenhang besonders gelobt und sich für unser außerordentliches Engagement bedankt.

Weiterlesen: Holocaust- Gedenktag 2022

17. Naturwissenschaftstag an der GVM - Sieger stehen fest

Unsere stolzen Sieger*innen beim 17. NW- und Techniktag stehen fest - wir gratulieren sehr herzlich:

Sieger 9/10 Biologie
9c Biologiekurs ZSK
Thema: Drogen
Yusef Salman, Jasmin Khaloua, Doha El Malla)

Sieger 9/10 Chemie
9b Chemiekurs POS
Thema: Verwendung von Streusalz
Fiona Balija, Nele Iffländer

Sieger 9/10 Physik und Technik
10 Physikkurs WIR
Thema: Elektromagnetismus
Alessio Anese, Lina Failla, Maren Stamm

Sieger 7/8: Biologie
8a Biologiekurs (FRI)
Thema: Plastik im Meer
Enie Grädig, Kadija Lemarraf

Sieger 5/6: Naturwissenschaften
5a NWkurs(BAU)
Thema: Der Panther
Johanna Zoe Bade, Helena Goritsas

Weiterlesen: 17. Naturwissenschaftstag an der GVM - Sieger stehen fest

Titel verteidigt - GVM ist auch 2021/22 wieder Medienscoutschule

Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere GVM auch in diesem Schuljahr erneut das Siegel "Medienscoutschule" erfolgreich verteidigt hat.

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung bei unseren "Medien-Expertinnen", Frau Köchling und Frau Locher, die bereits seit nunmehr 7 Jahren Schüler*innen unserer Schule erfolgreich ausbilden.

Die kompetente Medienerziehung unserer Schüler*innen bildet schon seit langem einen Hauptschwerpunkt unserer Schulprogrammarbeit und wurde durch die Corona-Geschehnisse weiter intensiviert und ausgebaut.

Weiterlesen: Titel verteidigt - GVM ist auch 2021/22 wieder Medienscoutschule

Täglich frisches Mittagessen an der GVM - Gesund und lecker!

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,,

trotz umfangreicher hygienischer Bestimmungen in der fortdauernden Pandemie schafft es unserer Mensateam unter Leitung von Frau Sosatak, täglich frisch zubereitetes, abwechslungsreiches und gesundes Essen für alle Schüler*innen auf den Tisch zu zaubern.

Gerade jetzt in der Winterzeit ist es besonders wichtig, ein gesundes und vitaminreiches Menü anzubieten. Dabei soll es auch gut aussehen und natürlich hervorragend schmecken. Die stabilen Zahlen der Abonnenten an der GVM bestätigen den großen Erfolg unserer Küche, die mit vielen saisonalen Produkten aus der Umgebung arbeitet.

Gerade hat unsere Küche wiederholt bestätigt bekommen, dass das Essen für über 600 Schüler*innen nicht nur gesund aussieht, sondern auch allen Hygieneanforderungen an eine saubere Verabeitung der Waren in der Küche entspricht.

Vielen Dank an Frau Sostak und ihr Team - weiter so!

Zertifikat

 

Neujahrsempfang wird zum Sommerfest

Die Schulleitung und das Ganztagsteam bedauern es sehr, dass leider angesichts der Gefahr durch Omikron in der aktuellen Corona-Pandemie der traditionelle Neujahrsempfang der Pädagogischen Helfer*innen am 20.01.2022 ausfallen muss.

Wenn die pandemische Lage es zulässt, planen wir ein Sommerfest für unsere Pädagogischen Helfer*innen.
Herzliche Grüße - bleiben Sie bitte gesund, Ihr Ganztagsteam.

Unterkategorien

Top